HNO medicum

Gemeinschaftspraxis für Hals-Nasen-Ohren Heilkunde im medicum Facharztzentrum Wiesbaden

Herzlich Willkommen

News, Termine und Öffnungszeiten

Terminbuchung Online

ONLINETERMINE

CORONA

Terminsprechstunden

Standort: HNO im Medicum

Montag 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 15:00 Uhr
Samstag 08:30 bis 10:30 Uhr

Privat-/ Selbstzahler

und nach Vereinbarung.

Terminsprechstunden:

Standort: Wiesbaden-Biebrich

Montag 9:00 – 12:00 und 15:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 9:00 – 12:00 und 15:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 9:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 – 12:00 und 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung.

NEUIGKEITEN

ÜBER UNS

Unsere HNO Praxis

DIN EN ISO 9001: 2015 zertifiziert

Unsere HNO Praxis

DIN EN ISO 9001: 2015 zertifiziert

Wir freuen uns auf Sie

Ein Auszug unserer HNO Leistungen:

2021-02-21T17:48:58+01:00

Diagnostik HNO

  • Hören
  • Gleichgewicht
  • Allergie
  • Schnarchdiagnostik (ambulante Polygraphie)
  • Begutachtungen (BG + Versicherungen)
  • HNO ärztliche Tauglichkeitsuntersuchungen
  • Kinder-HNO
  • Konsiliartätigkeit im St. Josefs-Hospital
2020-09-27T13:51:27+02:00

HNO Therapien

  • Schnarchtherapie
  • Akupunktur
  • Infusionstherapie (bei Tinnitus/Hörsturz)
  • Intratympanale Injektion (Kortison bei Hörsturz)
  • Botoxtherapie
  • Sauerstoffinhalationen
  • Immuntherapie bei Allergie
2020-09-27T13:51:09+02:00

Digitale Volumen Tomographie


Mit der Digitalen Volumen Tomographie steht ein neuartiges Röntgenverfahren in unserer Praxis zur Verfügung, mit dem bei minimaler Strahlenbelastung hochauflösende Bilder der Nasennebenhöhlen und der Felsenbeine (Mittelohr) zu erreichen sind.

2020-09-27T13:49:27+02:00

Ästhetik

  • Botoxtherapie (z.B. zur Behandlung mimischer Gesichtsfalten, übermässigem Schwitzen oder eines ausgeprägten Zähneknirschens)
  • Faltenunterspritzung (z.B. mit Hyaluronsäure)
  • LASER-Therapie von sichtbaren Äderchen im Gesicht
  • Oberlidplastik (Blepharoplastik, Operation bei Schlupflidern)

* Ausführliche Informationen erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Unsere Digitale Volumentomographie (DVT oder conebeam CT) möchten wir Ihnen hier besonders vorstellen

Mit der Digitalen Volumen Tomographie (3D-Röntgen oder cone beam CT) steht in unserer Praxis ein neuartiges Röntgenverfahren zur Verfügung, mit dem bei minimaler Strahlenbelastung hochauflösende Bilder der Nasennebenhöhlen und der Felsenbeine (Mittelohr) zu erreichen sind.

Die Untersuchung ist geeignet, um krankhafte Veränderungen

  • der Nasennebenhöhlen
  • des Mittelohres
  • des Zahnapparates

zu diagnostizieren.

Die Auflösung der DVT-Bilder beträgt etwa 0,1 bis 0,2 mm (100 bis 200μm), so dass selbst kleinste Veränderungen der knöchernen Strukturen diagnostiziert werden können.

Die Aufnahme kann in der Regel sofort durchgeführt werden, Sie sparen sich Zeit, den Gang zum Radiologen und lästige Nachfolgetermine. Außerdem ist durch das offene System in der Regel die Aufnahme auch bei Patienten mit Platzangst möglich.

Das Ergebnis wird unmittelbar im Anschluss an die Untersuchung mit Ihnen ausführlich besprochen.

Einige der Erkrankungen im HNO Bereich:

2020-09-08T11:13:01+02:00

Schwindel

Schwindel ist häufig. Viele unterschiedliche Erkrankungen können das Symptom „Schwindel“ auslösen. Wir helfen Ihnen, eine HNO Ursache zu finden. Lesen Sie mehr….

2020-09-08T11:15:09+02:00

Paukenerguss

Kinder mit Hörstörung leiden häufig unter einer Belüftungsstörung des Mittelohres, dem sogenannten Paukenerguss. Lesen Sie mehr….

* Ausführliche Informationen erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

* Ausführliche Informationen erhalten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

Bitte beachten Sie

Bitte wenden Sie sich außerhalb der Sprechzeiten an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (https://www.bereitschaftsdienst-hessen.de) unter der bundesweit einheitlichen Nummer 116 117 oder an eine Bereitschaftspraxis in Ihrer Nähe.

Partner: